Einzelartikel

Oldtimer - Youngtimer?

Oldtimer oder Youngtimer

Wenn Sie den Begriff „Oldtimer“ hören, ist eigentlich klar, um was es geht: ein Auto, das schon einige Jahrzehnte auf dem „Buckel“ hat. Aber was ist denn unter „Youngtimer“ zu verstehen?

Je nach Quelle (zum Beispiel Duden) finden sich mehr oder weniger folgende Erklärungen, „Oldtimer - altes ehrwürdiges Modell eines Fahrzeugs“ - schöner ist natürlich die Formulierung von Wahrig (Wörterbuch), „Automodell aus der Frühzeit  des Automobilbaus mit Liebhaber- und Sammlerwert”. Also ist so ein Auto mindestens 30 Jahre alt.

Beim „Youngtimer“ hat sich die Regelung eingebürgert, dass es ungefähr zwischen 15 und 30 Jahr alt ist.  In der Regel halten sich die meisten Versicherungen an diese Empfehlungen.  

Zurück